20.09.2022, Dr. Norbert Beck: „Träumer, Zappelphilipp, Trotzkopf – Aufmerksamkeitsstörungen bei LRS“

Produktinformationen "20.09.2022, Dr. Norbert Beck: „Träumer, Zappelphilipp, Trotzkopf – Aufmerksamkeitsstörungen bei LRS“"
Der Vortrag

Kinder, die an Aufmerksamkeitsstörungen leiden, zeichnen sich meist durch eine erhöhte Ablenkbarkeit, Konzentrationsstörungen sowie eine gesteigerte Impulsivität aus. Zusätzlich sind sie häufiger von Teilleistungsstörungen wie z. B. der Lese-Recht­schreib-Schwäche betroffen. Das Hyperkinetische Syndrom, auch ADS oder ADHS genannt, zählt zu den am häufigsten auftretenden kinder- und jugendpsychia­trischen Störungsbildern. Wie es sich im schulischen und pädagogischen Bereich darstellt und welche Gestaltungs- und Handlungsmöglichkeiten es für den Umgang damit gibt, erläutert Dr. Norbert Beck anschaulich in seinem Online-Vortrag.


Der Referent

Dr. Norbert Beck ist Diplom-Psychologe, Diplom-Sozialpädagoge (FH) und Kinder- und Jugendlichen-Psychotherapeut. Als Verbundleiter des ÜBBZ Würzburg, Abteilungsleiter des Therapeutischen Heims Sankt Joseph und Lehrbeauftragter an verschiedenen Fachhochschulen beschäftigt er sich seit vielen Jahren mit den Themen ADHS, Elternarbeit und psychosoziale Versorgung an der Schnittstelle zwischen Jugendhilfe und Kinder- und Jugendpsychiatrie.


0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.